Popular Posts

Mit einer Popcornmaschine Snacks wie im Kino genießen

Mit einer Popcornmaschine Snacks wie im Kino genießenBigstock I ID: 345732631 I Copyright: Dontree

Mit einer Popcornmaschine können Sie den schmackhaften Snack nicht nur im Kino genießen. Jenes Gerät erlaubt es Ihnen, den Snack auch in den eigenen vier Wänden zuzubereiten. Voraussetzung dafür ist, dass Sie ein Produkt guter Qualität kaufen. Sie dürfen daher nicht einfach zum erstbesten Modell greifen.

Vergleichen Sie mehrere Popcornmaschinen miteinander, sodass es Ihnen möglich ist, eine wohlüberlegte Entscheidung zu treffen. In diesem Artikel erfahren Sie, auf welche Aspekte Sie beim Erwerb jenes Geräts achten müssen.

Darum lohnt sich der Kauf einer Popcornmaschine

Popcorn lässt sich eigentlich auch in der Pfanne zubereiten. Dafür legen Sie einfach Maiskorner mit Fett hinein und erhitzen diese. Schon bald poppen die Körner auf und sie können leckeres Popcorn genießen. Doch bei dieser Zubereitung ist Vorsicht geboten. Fällt die Hitze zu gering aus, gehen nicht alle Maiskörner auf.

Ist die Pfanne hingegen zu heiß, brennt Ihr Popcorn leicht an. Es ist also nicht einfach, das richtige Mittelmaß zu finden. Mit einer Popcornmaschine wirken Sie diesem Szenario entgegen. Mit diesem Gerät haben Sie die Möglichkeit, süßes, salziges und sogar kalorienarmes Popcorn zuzubereiten.

Die Vorteile im Überblick:

  •  Popcorn Zuhause genießen
  •  einfache Zubereitung
  •  Zeitersparnis
  •  ideale Temperatur
  •  Individualisierung des Geschmacks möglich
  • So funktioniert der Popcornautomat

Alle Maschinen, die der Herstellung von Popcorn dienen, funktionieren mit Hitze. Dabei sind die Geräte entweder mit einem Heiz- oder Heißluftsystem ausgestattet. Handelt es sich bei betreffenden Produkt um einen Heißluft-Automaten, ist der Popcornmais in das dafür vorgesehene Behältnis in der Maschine zu füllen.

Danach müssen Sie den Einschaltknopf betätigen, damit sich das Gerät erhitzt. Eine eingebaute Heizplatte sorgt für eine konstante Temperatur im Inneren des Geräts. Damit sich alle Körner gleichmäßig erhitzen, werden sie von der Maschine durchgemischt.

Wollen Sie in den Automaten Zutaten wie Salz oder Zucker hinzugeben, sollten Sie zu einem Gerät mit Heizsystem greifen. Heißluft-Maschinen ermöglichen nur das Einfüllen der Körner. Allerdings haben jene Modelle den Vorteil, dass sie das fertige Popcorn herauswerfen. Sie müssen also schon vor der Zubereitung eine Schüssel vor dem Gerät platzieren.

Natürlich können Sie das noch warme Popcorn salzen oder mit Zucker und Karamell süßen. Sie können den Snack so gemäß Ihren Vorlieben genießen.

Darauf ist beim Kauf der Popcornmaschine zu achten

Begeben Sie sich auf die Suche nach einer Popcornmaschine, so dürfen Sie keine vorschnelle Entscheidung treffen. Berücksichtigen Sie vor Ihrer Wahl folgende Punkte.

Die Suche nach dem besten Preis-Leistungsverhältnis

Viele Interessenten wollen ihre Ausgaben beim Kauf der Maschine in Grenzen halten. Sie schauen sich daher nach einem preiswerten Produkt um. Entscheiden Sie sich für den Online Kauf, können Sie einfach mehrere Modelle sowie deren Kosten miteinander vergleichen. Stellen Sie dabei nicht nur den Preis, sondern auch deren Funktionen einander gegenüber.

Es ist nicht klug, die Kosten zum alleinigen Entscheidungskriterium zu machen. Viel wichtiger ist, dass Sie eine Popcornmaschinefinden, die in puncto Funktionalität und Qualität Ihren Vorstellungen gerecht wird.

Qualität ist essenziell

Die Qualität des Produkts sollte stets an erster Stelle stehen. Ausschlaggebend ist hierbei einerseits die Machart. Die Maschine sollte gut verarbeitet sein – sie darf weder über lose Kleinteile noch über scharfe Ecken und Kanten verfügen. Außerdem müssen alle Bestandteile solide miteinander verbunden sein. So ist dafür gesorgt, dass das Gerät selbst intensiven Belastungen und einem regelmäßigen Gebrauch lange standhält.

Mit dem Design die Küche aufwerten

Popcornmaschinen sind mittlerweile in einer Vielzahl an Designs zu haben. Für welche Gestaltung Sie sich entscheiden, hängt vom gewünschten Effekt ab. Wollen Sie, dass die Maschine dem Betrachter schon beim Betreten der Küche ins Auge sticht, dann greifen Sie zu einem auffälligen Produkt. Besonders beliebt sind heute Modelle im Retro-Design.

Ist es Ihnen hingegen ein Anliegen, dass sich die Maschine an Ihre Innenraumgestaltung anpasst, dann sind Sie mit einer dezenten Gestaltung besser beraten. Greifen Sie zu Farbtönen wie Schwarz, Weiß oder Grau. Es handelt sich dabei um dezente Farben, die mit jedem Innenraumdesign harmonieren.

Auf die Größe kommt es an

Natürlich ist auch die Größe der Maschine beim Kauf wichtig. Immerhin muss das Produkt in den betreffenden Raum passen. Behalten Sie dabei auch das Fassungsvermögen des Geräts im Blick. Aufschluss darüber gibt die Mengenangabe auf der Maschine. In der Regel stellen die meisten Geräte in einem Durchgang zwischen 35 und 50 Gramm Popcorn her. Mehr Fassungsvermögen brauchen Sie, wenn Sie oft Gäste einladen und auch Ihnen den Snack servieren wollen.

Die Reinigung

Steht bei Ihnen eine einfache Reinigung im Vordergrund, sollten Sie zum Heißluft-Modell greifen. Denn in jene Maschine füllen Sie ausschließlich den Popcornmais ein. Bei einem Modell mit Heizsystem gestaltet sich die Säuberung etwas schwieriger. Allerdings kommen Sie bei jene Gerät in den Genuss eines intensiveren Geschmacks.

Wo finden Interessenten Popcornmaschinen?

Popcornmaschinen können Sie sowohl im Fachhandel in Ihrer Nähe als auch im Internet erstehen. Online haben Sie den Vorteil, dass Sie mehrere Produkte miteinander vergleichen können. Auch steht Ihnen eine größere Auswahl an Artikeln zur Verfügung. Im Fachhandel können Sie bestimmte Modelle vor dem Kauf dafür aus der Nähe begutachten. Für welche Varianten Sie sich entscheiden, hängt von Ihren Vorlieben ab.

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 30.03.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit – bereiten Sie Popcorn nach Ihrem Geschmack zu

Mit einer Popcornmaschine sparen Sie Zeit und Mühen. Denn mit diesem Gerät ist es Ihnen möglich, Popcorn ganz nach Ihrem Geschmack zuzubereiten. Sie müssen sich folglich nicht mehr mit verbrannten Maiskörner herumschlagen. Außerdem geht der Prozess schnell vonstatten, sodass Sie nicht lange auf Ihren Snack warten müssen.

Als praktisch erweist sich die Maschine auch dann, wenn Sie Besuch haben. Denn mit dem Produkt lassen sich selbst größere Mengen an Popcorn in nur kurzer Zeit zubereiten. Wichtig ist, dass Sie ein Modell erwerben, das zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.


Haftungsausschluss: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und stellen keineswegs eine Empfehlung, Anweisung oder sonstige Beratung dar. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Experten. Wir übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.