Popular Posts

Senioren Dating: Frisch verliebt im Alter

Senioren Dating Bigstock | ID: 291738718 | Copyright: style-photographs

Wenn Sie sich alleine fühlen, weil Ihr Partner vielleicht schon gestorben ist, finden Sie beim Senioren Dating möglicherweise eine neue Liebe. Es ist nie zu spät, sich nach jemandem umzusehen mit dem man den Lebensabend verbringen kann. Die Interessen mögen zwar jetzt anders sein als in jungen Jahren, doch dem anderen Geschlecht geht es ähnlich. Während man in den 20ern und 30ern jemanden suchte, mit dem man möglicherweise eine Familie gründen konnte, stehen beim Senioren Dating andere Themen im Vordergrund. Die meisten Rentner suchen jemanden, mit dem sie die Freizeit verbringen können.

Beim Senioren Dating jemanden kennenlernen

Eines ist klar: Wenn Sie ihre Zeit vorwiegend zu Hause verbringen, werden Sie kaum einen neuen Partner finden. Immerhin spielt sich das Leben nicht nur in den eigenen vier Wänden ab. Vielmehr sind die meisten Senioren heute rüstig und unternehmen viel. Überlegen Sie genau wo Ihre Interessen liegen und suchen Sie bewusst Orte auf, wo Sie andere Senioren treffen. Hier einige Beispiele:

  • Viele örtliche Sportvereine bieten spezielle Gruppen für Senioren an. In einer Plauderlaufgruppe oder beim Tennisverein treffen Sie andere Menschen, die sich ebenso gerne bewegen wie Sie. Vielleicht ist auch ein neuer Partner dabei.
  • Auch Spielrunden für Senioren sind ein idealer Ort, um neue Leute kennenzulernen. Erkundigen Sie sich, wo es in Ihrer näheren Umgebung Bingo Abende oder ähnliches gibt
  • Eine weitere Möglichkeit, jemanden kennenzulernen sind Seniorenreisen. Dabei handelt es sich um spezielle Angebote von Reiseveranstaltern, die sich an die ältere Generation richten.

Bei den genannten Veranstaltungen oder Kursen haben Sie Gelegenheit, unverbindlich mit anderen Senioren ins Gespräch zu kommen. Oft entstehen dabei private Kontakte und man trifft sich auch in der Freizeit. So kann man in ungezwungenem Rahmen möglicherweise einen neuen Partner kennenlernen.

Senioren Dating im Internet

Während man früher einen neuen Partner bei Tanzabenden oder in der Arbeit kennengelernt hat, gibt es heute noch eine weitere Möglichkeit des Senioren Datings. Immerhin hat das Internet das Leben der Menschen in den letzten Jahrzehnten entscheidend gewandelt. Dabei macht auch die Partnersuche keine Ausnahme. Wenn Sie zu den zahlreichen Senioren zählen, die sich online über verschiedene Themen informieren, einkaufen oder Theaterkarten buchen, sollten Sie sich auch mit den Senioren Dating Plattformen befassen.

Es gibt einige Portale, die sich auf die Bedürfnisse der älteren Generation spezialisiert haben. Hier finden Sie ausschließlich Inserate von Menschen über 50 Jahren. Für die Partnersuche im Internet stehen Ihnen zwei Möglichkeiten offen. Einerseits können Sie selbst ein Inserat aufgeben, in dem Sie sich möglichst genau und ehrlich beschreiben. Darin geben Sie Ihre Hobbys und Interessen bekannt und schreiben auch dazu, wie sie sich Ihren neuen Partner vorstellen. Zu einer Partneranzeige gehört natürlich auch ein aussagekräftiges Foto dazu. Wählen Sie aber bitte ein Bild, das der Realität entspricht und Sie nicht vor 20 Jahren zeigt.

Wenn Sie davor zurückscheuen, selbst eine Anzeige aufzugeben, haben Sie immer noch die Möglichkeit die bereits veröffentlichten Inserate zu durchsuchen. Dazu ist jedoch bei den meisten Plattformen eine Registrierung notwendig. Nach erfolgreicher Anmeldung können Sie zum Beispiel die Suchfunktion nutzen. Dabei geben Sie an, ob Sie beim Senioren Dating einen Mann oder eine Frau suchen, wie alt die Person sein soll. Außerdem ist natürlich auch das Alter relevant. Über ein Formular können Sie mit den in Frage kommenden Kandidaten Kontakt aufnehmen. Meist entwickelt sich zunächst beim Senioren Dating ein reger Austausch über E-Mail oder die Plattform, bevor es zu einem Treffen kommt.

Tipps für das erste Treffen

Das letzte Rendezvous liegt möglicherweise schon Jahrzehnte zurück, kein Wunder also dass Sie vor dem Treffen zum Senioren Dating nervös sind. Wichtig ist, sich nicht zu einem Treffen drängen zu lassen. Lernen Sie die andere Person am besten erst einmal per E-Mail oder auch bei Telefonaten kennen und spüren Sie ob die vielzitierte Chemie stimmt. Als Ort für ein Treffen wählen Sie am besten einen neutralen Ort. Laden Sie den potentiellen Partner auf keinen Fall zu sich nach Hause ein und schlagen Sie auch eine Einladung in seine oder ihre eigenen vier Wände aus.

Für ein erstes Treffen bietet sich zum Beispiel ein ruhiges Kaffeehaus oder ein Restaurant an. Hier haben Sie in neutralem Rahmen Gelegenheit, das Gegenüber kennenzulernen. Sie werden bemerken wie wichtig der erste Eindruck ist. Achten Sie deswegen sorgfältig auf Ihre Kleidung, ohne dabei allerdings zu übertreiben. Kleiden Sie sich der Umgebung entsprechend und passen Sie auch auf, was Ihr Gegenüber trägt.

Beim ersten Treffen wissen die meisten beim Senioren Dating bereits, ob sich aus dem Kontakt eine längere Beziehung entwickeln kann oder nicht. Wichtig ist, der Sache Zeit zu geben und sich nicht zu tief zu verstricken. Immerhin blicken Sie auf eine lange Lebenserfahrung zurück, die Ihnen sicher auch in dieser Situation hilft. Wenn Sie sich auf Ihr Bauchgefühl verlassen und nichts überstürzten, kann sich aus dem Senioren Dating eine Freundschaft oder sogar Liebe entwickeln.

Fazit

Einen neuen Partner kennenzulernen, mit dem man etwas unternehmen kann wünschen sich viele Singles unter den Senioren. Gelegenheit dazu bieten zahlreiche Freizeitaktivitäten: Im Sportclub oder in der Spielrunde lernt man rasch neue Leute kennen. Doch auch die Senioren Dating Plattformen im Internet helfen bei der Partnersuche. Lassen Sie sich dabei Zeit und überstürzen Sie nichts, dann finden Sie sicher einen Partner, der zu Ihnen passt und Ihre Interessen teilt.


Haftungsausschluss: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und stellen keineswegs eine Empfehlung, Anweisung oder sonstige Beratung dar. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Experten. Wir übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.