Popular Posts

Mit einem Shopping Trolley bequem Einkäufe erledigen

Mit einem Shopping Trolley bequem Einkäufe erledigenBigstock I ID: 250889032 I Copyright: Richtsteiger

Warum man immer mehr Senioren mit einem Shopping Trolley sieht, ist leicht erklärt. Mit zunehmendem Alter werden Tätigkeiten, die Sie früher vermutlich selbstverständlich verrichtet haben, auf einmal zum Problem. Oft geht es schleichend: Sie bemerken, dass Sie nicht mehr so weite Strecken gehen können wie früher, rascher ermüden und auch beim Tragen schwerer Gegenstände Mühe haben.

Das macht sich unter anderem beim Einkaufen bemerkbar. Während Sie früher vielleicht ohne mit der Wimper zu zucken schere Getränkekartons in der einen und einen Sack mit Lebensmitteln in der anderen Hand getragen haben, fühlen Sie sich von einer kleinen Tasche heute schon überfordert. Mit einem Shopping Trolley fällt der Einkauf wieder leichter.

Warum sich ein Shopping Trolley bewährt

Früher haben Sie den täglichen Einkauf als Muskeltraining belächelt, doch heute haben Sie Angst vor der Herausforderung, Milchpackungen, Getränke und andere Lebensmittel vom Supermarkt nach Hause befördern zu müssen? Dann ist ein Shopping Trolley für Sie eine gute Investition.

Damit schlagen Sie nämlich gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Die meisten Menschen verzichten beim Einkaufen darauf, die gekauften Produkte in zwei gleich schwere Taschen einzuräumen. Viele packen alles in eine Tüte und belasten damit den Körper einseitig.

Vielleicht haben Sie es selbst schon einmal erlebt: Nur wenige Meter reichen aus und eine schwere Tasche löst langanhaltende Schulter- und Rückenbeschwerden aus. Mit einem Shopping Trolley kann das nicht passieren, da die mobile Tasche zuverlässig hinter Ihnen nach Hause rollt.

Noch dazu kommt, dass Sie mit einem Shopping Trolley kleine Erledigungen wieder zu Fuß erledigen können. Wenn Sie nur wenige Zutaten benötigen, zahlt es sich kaum aus, mit dem Auto zum nächsten Supermarkt zu fahren. Verbinden Sie also Ihre Erledigungen mit Hilfe des Shopping Trolleys mit einem Spaziergang.

Jedes Mal, wenn Sie beim Einkaufen auf Ihr Auto verzichten, tragen Sie bewusst zum Umweltschutz bei. Außerdem tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes: Gesundheitsexperten empfehlen Menschen jeden Alters, sich pro Woche mindestens 150 Minuten zu bewegen.

Wenn Sie zweimal pro Woche zu dem 15 Minuten entfernten Supermarkt laufen, haben Sie bereits eine Stunde an Bewegung absolviert. Manche Modelle sind besonders stabil und haben einen kleinen Sitz eingebaut. Sollten Sie während Ihrer Shoppingtour müde werden, nehmen Sie Platz und genießen zwischendurch eine kleine Pause.

Worauf Sie beim Kauf eines Shopping Trolleys achten sollten

Je nachdem wie viel Sie mit Ihrem Shopping Trolley transportieren möchten, entscheiden Sie sich für ein Modell mit einem kleineren oder größeren Fassungsvermögen. Möchten Sie damit auch mehrere Getränkepackungen nach Hause transportieren, bieten sich die Varianten mit 50 Liter Inhalt an.

Für Alleinstehende, die nur wenige Produkte auf einmal kaufen, bieten sich die handlichen Shopping Trolleys mit einem Fassungsvermögen von 30 Litern an. Es gibt jedoch noch viele weitere Kriterien, die Sie in die Kaufentscheidung einfließen lassen sollten:

  • Sie planen, mit dem Shopping Trolley bei jedem Wetter Ihre Einkäufe zu tätigen? Dann kaufen Sie ein Modell aus wasserabweisendem Material. Meistens werden dafür hochwertige Nylonfasern verwendet. Suchen Sie in der Beschreibung außerdem nach einem Hinweis, dass das Material imprägniert wurde. Was viele nicht wissen ist, dass ein Unterschied zwischen „wasserdicht“ und „wasserabweisend“ besteht. Wie lange es braucht, bis eine von außen einwirkende Flüssigkeit den Innenraum erreicht, wird in der Einheit „Wassersäule“ gemessen.
  • Besonderes Augenmerk schenken Sie besser auch dem Verschluss des Shopping Trolleys. Schließlich möchten Sie nicht riskieren. Dass Ihre Einkäufe von außen sichtbar sind. Oft besteht der Verschluss aus einer Kombination eines Reißverschlusses und einer Kordel. Doch auch Klett- und Druckknopfverschlüsse sind zu finden.
  • Um den Shopping Trolley sicher und bequem ziehen zu können, schenken Sie auch den Griffen Beachtung. Die Länge variiert zwischen 85 und 110 Zentimetern. Mittelgroße Personen kommen mit einer Grifflänge zwischen 90 und 100 Zentimeter gut zurecht. Sind Sie über 185 Zentimeter groß, halten Sie nach Modellen mit einer Grifflänge von über 100 Zentimetern Ausschau.
  • Wie ruhig der Shopping Trolley hinter Ihnen herrolt, ist von den Rädern abhängig. Sind Sie vorwiegend auf glattem Asphalt unterwegs, reichen kleinere Räder aus. Die meisten Modelle sind mit Rädern mit 18 bis 22 Zentimetern Durchmesser ausgestattet. Besonders langlebig sind Vollgummireifen.

Shopping Trolleys mit Sonderausstattung

Möchten Sie mit dem Shopping Trolley auch Stufen bewältigen, sind Modelle mit einer doppelten Bereifung ideal. Sie kippen nämlich beim Treppensteigen nicht so leicht um und überwinden sicher jedes Hindernis.

Praktisch sind Shopping Trolleys mit zusätzlichen Halterungen, wo Sie Einkaufstaschen befestigen können. Diese Option bietet sich bei leichteren Modellen mit rund 2 Kilogramm an. Je höher das Eigengewicht ist, umso schwerer ist es mit einem vollgepackten Trolley zu hantieren.

Achten Sie auch darauf, dass Sie den Trolley nach Möglichkeit mit einem Riemen im Notfall auch tragen können. Das hat sich bewährt, um einzelne Stufen oder andere Hindernisse mit der mobilen Einkaufstasche zu überwinden.

Damit Sie alle wichtigen Utensilien jederzeit griffbereit haben, entscheiden Sie sich am besten für eine Variante mit Außentaschen. Diese sollten sicher verschließbar sein, um gefinkelten Taschendieben keine Chance zu geben, Ihre Geldtasche zu stehlen.

Bei manchen Modellen ist sogar ein speziell isoliertes Kühlfach integriert. Dank einer besonderen Beschichtung erreichen auch bei warmer Witterung Tiefkühlprodukte unbeschadet Ihr Zuhause. Wenn Sie den Shopping Trolley mit dem Auto mitnehmen möchten, sind faltbare Modelle ideal. Mit einem Griff lassen sie sich zusammenlegen und im Kofferraum verstauen.

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Haftungsausschluss: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und stellen keineswegs eine Empfehlung, Anweisung oder sonstige Beratung dar. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Experten. Wir übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.