Popular Posts

Ein Universalgenie: Der Karton

Bigstock I ID: 402206474 I Copyright: monkeybusinessimages
Anzeige

Karton, Kartonagen und Verpackungen sind ein unkompliziert zu nutzendes und billiges Material, das universell und unkompliziert eingesetzt werden kann. Dabei gibt es hunderte von unterschiedlichen Arten und Ausführungen mit verschiedenster Qualität. Der folgende Text behandelt die Herstellung und Eigenschaften von Karton und Kartonverpackungen und soll darüber hinaus einen generellen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten und die Vorteile von Kartons und Kartonagen geben.

Herstellung von Karton

Karton wird aus Zellstoff, Altpapier sowie Holzschliff hergestellt, es handelt sich dabei also quasi um dickes Papier. Dabei ist dieser normalerweise mehrlagig, besteht sozusagen also aus mehreren Schichten Papier, welche miteinander verpresst und verklebt werden. Somit sind solche Pappen in sehr vielen unterschiedlichen Größen und Dicken relativ unkompliziert herstellbar.

Zusätzlich können Kartons und Kartonagen auch noch durch Oberflächenbehandlung oder Stoffeintrag verbessert und verstärkt werden. Außerdem kann bis zu einem gewissen Grad Recyclingmaterial zum neuen Kartonmaterial beigemengt werden.

Eigenschaften von Kartons und Kartonagen

Auf Grund der mehrlagig miteinander verpressten Papierschichten ist Karton ein relativ stabiler Stoff und doch auch sehr leicht. Darüber hinaus ist Karton andererseits auch sehr gut formbar.
Wegen der Papiergrundlage ist eine Kartonverpackung andererseits auch sehr anfällig für Feuchtigkeit. Diesem Umstand kann aber durch eine passende Behandlung, Herstellung oder Oberflächenbeschichtung wunderbar entgegengewirkt werden.
Generell kann Karton durch verschiedene Imprägnierungen und Behandlungen an sehr viele Verhältnisse angepasst werden. So kann er durch die richtige Herstellung und Bearbeitung beispielsweise isolierend, ölfest oder schwer entflammbar gemacht werden. Auch eine Rutschfestigkeit kann so zum Beispiel sehr gut erreicht werden.

Anwendungsbereiche von Kartonverpackungen

Karton als Verpackungsmaterial findet in den verschiedensten Bereichen Anwendung. Sie eigenen sich besonders gut für den preiswerten und doch sicheren Versand von unterschiedlichsten Waren und Lieferungen. Außerdem eignen sich Kartonboxen wunderbar zur platzsparenden und praktischen Lagerung von diversesten Gegenständen. Auch als Hilfsmittel beim Umzug eignen sich Kartonagen wunderbar. Als Archivierungssysteme finden Kartonverpackungen ihre Verwendung und ermöglichen so eine übersichtliche Sortierung von Dokumenten und anderen wichtigen Unterlagen.

Darüber hinaus können Kartons wunderbar verarbeitet werden und sind so beispielsweise fürs Basteln sehr gut geeignet. Dabei wiederum sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und es können so als Verpackungen oder Geschenkschachteln noch schöner verwendet werden.

Vorteile von Kartonagen als Verpackungsmaterial

Im Gegensatz zu Kunststoffverpackungen sind Kartonagen zwar nicht so widerstandsfähig, dafür aber leichter und platzsparender. Wenn sie einmal nicht benötigt werden, können diese ganz einfach gefaltet und ohne Platzverbrauch gelagert werden.
Darüber hinaus können Kartonprodukte, im Gegensatz zu Plastik, nachhaltig produziert und schließlich auch wieder umweltfreundlich entsorgt werden.

Weiters bieten sie eine gute und einfache Anpassungsmöglichkeit. Sie können durch Zuschneiden und Verkleben ganz unkompliziert einfach an die benötigten Maße angepasst werden.
Kartons besitzen eine sehr hohe Flexibilität und können so, wie es diese Eigenschaft bereits vermittelt, auch sehr flexibel eingesetzt werden.

Kartonplatten weisen außerdem eine sehr gute Bedruckbarkeit auf und sind somit sehr gut zur Informationsvermittlung geeignet. Dabei kann es sich beispielsweise um einfache Pappaufsteller oder großen Kartontafeln handeln.
Im Gegensatz zu anderen Verpackungssystemen sind Kartons leicht herzustellen und somit die wahrscheinlich am leichtesten erschwingliche Möglichkeit zur Lagerung und Verpackung.
Außerdem sind Kartonagen universell in einem riesigen Verwendungsbereich einsetzbar und deshalb generell in jedem Verwendungsbereich überaus praktisch einzusetzen.

Zusammengefasst bieten die auf Papiergrundlage hergestellten Kartons, Kartonagen und Verpackungen also wunderbare und diverse Einsatzmöglichkeiten. Durch Imprägnieren und einer passenden Herstellung können Kartonverpackungen gegen die verschiedensten Verhältnisse stark gemacht werden und sind so ein Universaltalent, das dazu einfach und billig erhältlich ist. Generell bieten Kartons also eine gute Alternative zu vielen anderen Verpackungssystemen, besonders beispielsweise als Alternative zu Kunststoff- oder Plastikverpackungen.


Haftungsausschluss: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und stellen keineswegs eine Empfehlung, Anweisung oder sonstige Beratung dar. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Experten. Wir übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.