Popular Posts

Online Einkaufen – gerade für Senioren eine große Erleichterung

Online EinkaufenBigstock I ID: 3583250 Copyright: Noam Armonn

Sicher haben Sie schon von der zunehmenden Digitalisierung gehört. Darunter versteht man, dass immer mehr Tätigkeiten vernetzt ablaufen. Arbeiten die früher von Hand erledigt wurden, übernehmen heute Computer und Maschinen. Wenn Sie wie so viele andere Senioren das Internet aktiv nutzen, haben Sie die Auswirkungen sicher bereits gemerkt.

Viele Unternehmen bieten zum Beispiel an, Rechnungen nicht mehr mit der Post, sondern per E-Mail zu versenden. Das betrifft zum Beispiel Strom- oder Handyanbieter und viele weitere Firmen. Der Vorteil dabei ist, dass weniger Papier verschwendet wird. Die Digitalisierung mag für viele zwar etwas unheimlich wirken, doch sie bringt noch viele weitere Vorteile mit sich. Einer davon ist die Möglichkeit, bequem online einzukaufen.

Online Shopping bei Senioren immer mehr im Kommen

Gerade die ältere Generation kann sich noch gut an eine Zeit erinnern, wo nur ausgeprägte Technikfans etwas mit dem Begriff Internet anfangen konnten. Immerhin handelte es sich dabei früher um ein Netzwerk, das vorwiegend von Universitäten und Forschungseinrichtungen genutzt wurde. Die Entscheidung der National Science Foundation in den USA, das Internet für die Bevölkerung zugänglich zu machen hatte weitreichende Folgen auf das Privat- und Geschäftsleben. Hier einige Zahlen, die von der raschen Verbreitung der virtuellen Welt erzählen:

  • Im Jahr 2000 nutzten gerade einmal 2,1 Millionen Österreicher das Internet
  • Als das Internet im Jahr 1990 einem breiten Publikum zur Verfügung gestellt wurde, nutzen nur 0,1 Prozent der Österreicher das WWW
  • Im Jahr 2005 waren es bereits 58 Prozent
  • 7,92 Millionen Österreicher gaben im Jahr 2019 an, das Internet zu verwenden

Das Internet wird jedoch nicht nur verwendet, um Nachrichten zu lesen oder E-Mails zu versenden. Von den 16- bis 74-Jährigen kaufen 62 Prozent aller Österreicher online ein. E Commerce spielt gerade bei Senioren eine immer größere Rolle. Einer der Gründe dafür ist, dass online Shops jederzeit geöffnet haben. Außerdem entfällt die mühevolle Anfahrt zu einem Einkaufszentrum.

Manche Senioren sind nicht mehr so agil und plagen sich mit Gelenksschmerzen. Für sie ist jeder Einkauf eine wahre Herausforderung. Außerdem fällt zum Teil das Autofahren zum Shoppingzentrum schon schwer. Beim Online Shopping entfällt die Fahrt dorthin ebenso wie die Parkplatzsuche. Die bestellten Waren werden bequem nach Hause zugestellt. Wichtig ist jedoch, nicht bei einem x-beliebigen Online Shop zu bestellen, sondern sich davor über Sicherheit beim virtuellen Einkauf zu informieren.

Beim Online Einkauf auf Sicherheit achten

Unzählige Händler bieten heute im Internet ihre Waren an. Da fällt es gar nicht so leicht den Überblick zu bewahren. Wenn Sie zum ersten Mal in einem neuen Online Shop bestellen, werfen Sie zunächst einmal einen genauen Blick auf die Webseite. Seriöse Anbieter veröffentlichen detaillierte Informationen über den Geschäftsführer und den Firmensitz. Außerdem stellen vertrauenswürdige Betreiber einen kompetenten Kundenservice zur Verfügung. Hier haben Kunden die Möglichkeit, bei Fragen oder Beschwerden Kontakt aufzunehmen.

Ein weiteres wichtiges Indiz dafür, dass es sich um einen seriösen Online Betrieb handelt ist das österreichische E-Commerce Gütezeichen. Um es zu erlangen, müssen Shops strenge Kriterien erfüllen. Dazu zählt zum Beispiel ein transparenter Bestellvorgang, der Kunden Sicherheit bietet.

Außerdem verpflichten sich zertifizierte Betriebe zum Schutz der persönlichen Daten. Heikle Informationen, die zum Großteil im Zuge des Zahlungsvorgangs übermittelt werden, gelangen über eine verschlüsselte Verbindung zum Händler. Die mit dem österreichischen E-Commerce Gütesiegel ausgezeichneten Online Shops werden jedes Jahr überprüft.

Die sicherste Zahlungsmöglichkeit im Internet ist der Kauf auf Rechnung. Da diese Form jedoch für den Händler das größte Risiko bedeutet, wird sie nicht immer angeboten. Mit einer Kreditkarte können Sie in nahezu jedem Online Shop einkaufen. Auch elektronische Zahlungsvarianten wie PayPal sind häufig.

Preisvergleich vereinfacht dank Preispiraten

Für manche Senioren ist es schwer, sich in der Welt des Internet zurechtzufinden. Selbst wenn sie sich bei Suchmaschinen wie Google auskennen, ist die Handhabung gerade beim Online Shopping alles andere als übersichtlich. Gibt man in der Suchzeile einen Begriff ein, erhält man tausende Treffer.

Anstatt stundenlang Preise auf verschiedenen Webseiten zu vergleichen, lohnt sich ein Blick auf Preispiraten. Die Anwendung ist besonders einfach, weil die Webseite besonders übersichtlich ist. In der Suchleiste am oberen Bildschirmrand geben potentielle Kunden einfach das gewünschte Produkt ein. Einen Klick später erhalten User eine Liste mit passenden Treffern.

Was bei Preispiraten so besonders ist, liegt an der Einbeziehung von mehr als 45.000 Online Shops. Der Service ist für Kunden kostenlos. Es werden nicht nur Treffer von großen Online Handelsportalen wie Amazon mit einbezogen, auch die Treffer von anderen Online Vergleichsplattformen wie Shopping.com, Idealo, Shopping24 und weiteren werden angezeigt.

Auch die Treffer von virtuellen Auktionshäusern wie Ebay befinden sich in der Liste. Darüber hinaus findet man in einer Spalte die Angebote kleinerer Händler. Die Liste lässt sich nach Relevanz, auf- oder absteigendem Preis filtern. Praktisch ist auch, dass nicht nur der Produktpreis, sondern auch die Versandkosten angezeigt werden. Mit einem Klick erreichen Interessenten die Webseiten der einzelnen Händler, wo die Detailinformationen veröffentlicht sind und man direkt bestellen kann.


Haftungsausschluss: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und stellen keineswegs eine Empfehlung, Anweisung oder sonstige Beratung dar. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Experten. Wir übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.