Popular Posts

Mit einer Eiswürfelmaschine mangelt es nie an Eis

Mit einer Eiswürfelmaschine mangelt es nie an EisBigstock I ID: 1175518 I Copyright: Canakris

Eine Eiswürfelmaschine erspart Ihnen viel Aufwand und lange Wartezeiten. Insbesondere dann, wenn Sie Ihre Gäste im Sommer mit kühlen Getränken versorgen wollen, ist es praktisch, Eiswürfel zur Hand zu haben. Doch leider stehen Ihnen nicht immer genügend Eiswürfelformen zur Verfügung.

Geht das Eis zur Neige, dauert es außerdem oft zu lange, bis sich neues bildet. Mit einer Eiswürfelmaschine wirken Sie diesem Szenario entgegen. Mittlerweile stehen Ihnen jene Geräte in den unterschiedlichsten Ausführungen zur Verfügung. Für welche Variante Sie sich entscheiden, hängt von Ihnen und Ihren Bedürfnissen ab. In diesem Artikel erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf der Eiswürfelmaschine achten müssen.

Dadurch zeichnen sich Eiswürfelmaschinen aus

Ein solches Gerät ist dazu imstande, selbst in kurzer Zeit eine große Menge an Eiswürfeln herzustellen. Jene Maschinen kommen dadurch nicht nur in Privathaushalten, sondern auch in der Gastronomie zum Einsatz. Sie stehen Interessenten heute in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen zur Verfügung. Dabei besteht jede Maschine aus folgenden Elementen:

  •  einem Motor
  •  einem Festwasseranschluss oder Wassertank
  •  Kühlelementen
  •  einer Heizung
  •  einem Auffangbehälter für Eiswürfel (optional)

Die Funktionsweise der Eiswürfelmaschine selbst ist recht einfach. Zuerst fließt das Wasser über den Tank oder den Anschluss in das Gerät. Dort wird es zu den Kühlelementen geleitet, wobei es anschließend stark abgekühlt wird. Um diese Elemente herum entsteht von innen nach außen Eis.

Es bilden sich auf diese Weise glasklare Eiswürfel heraus. Sind die Eiswürfel vollständig ausgebildet, wird die Form, in der sie sich befinden, kurz erhitzt. So löst sich das Eis und wird anschließend aus der Maschine geleitet. Es landet daraufhin im Auffangbehälter oder im Glas.

Der gesamte Herstellungsprozess nimmt bei den meisten Maschinen nur zwischen 15 und 20 Minuten in Anspruch. Sie dürfen sich also in nur kurzer Zeit über eine große Menge an Eiswürfeln freuen.

Welche Menge an Eiswürfel kann eine Eismaschine herstellen?

Die Menge der hergestellten Eiswürfel ist vom verschiedenen Faktoren abhängig – sie kann damit von Modell zu Modell variieren. Einerseits wird dieser Wert von der Wasserzufuhr beeinflusst. Ist die Eismaschine mit einem Wassertank ausgestattet, so hängt die Stückzahl der Eiswürfel von dessen Fassungsvermögen ab.

Bei der Mehrzahl der handelsüblichen Maschinen liegt dieser Wert zwischen einem und drei Litern – darauf können Sie an die 80 Eiswürfel herstellen.

Ist Ihr Gerät hingegen mit einem Festwasseranschluss ausgestattet, können Sie unbegrenzt viel Eis herstellen. Denn hier kann die Maschine stets auf das Wasser aus der Leitung zurückgreifen. Wie viele Eiswürfel Sie produzieren lassen, richtet sich demnach voll und ganz nach Ihrem Bedarf.

Wem sind Eiswürfelmaschinen ans Herz zu legen?

Wie bereits erwähnt, kommt eine Eiswürfelmaschine in etlichen Bereichen zum Einsatz. Zu empfehlen ist sie Ihnen vor allem dann, wenn Sie in nur kurzer Zeit viele Eiswürfel zur Verfügung haben wollen. Sie haben so auf einer Party stets genügend Eis für Ihre Gäste bei der Hand. Mittlerweile haben Sie auch die Möglichkeit, eine Eismaschine zum Campen oder für Ihr Wohnmobil zu erstehen. In diesem Fall sollten Sie aber zu einem kleinen, kompakten Modell greifen. Dieses lässt sich einfach transportieren, sodass Sie flexibel bleiben.

Darauf ist beim Kauf zu achten

Bevor Sie sich für ein bestimmtes Gerät entscheiden, sollten Sie über folgende Punkte nachdenken. Denn von Ihnen hängt es ab, welches Modell die richtige Wahl für Sie ist.

Das Einsatzgebiet

Für welche Eismaschine Sie sich entscheiden, sollten Sie vom Einsatzbereich derselben abhängig machen. Brauchen Sie das Produkt ausschließlich für die Herstellung von Eiswürfeln in den eigenen vier Wänden, dann reicht ein kleineres Gerät mit Wassertank für Sie vollkommen aus.

Anders verhält es sich, wenn sie die Eiswürfelmaschine für den professionellen Einsatz benötigen. In diesem Fall sollten Sie zu einem Artikel mit Festwasseranschluss greifen. So ersparen Sie sich viel Aufwand und Zeit.

Die Verarbeitung

Es ist wichtig, dass die Maschine selbst intensiven Belastungen standhält. Achten Sie beim Kauf also darauf, dass das Produkt gut verarbeitet ist. Alle Einzelteile sollten solide miteinander verbunden sein. Außerdem muss die Maschine einen gute Stand haben und darf nicht wackeln. Wollen Sie auf Nummer sicher gehen, sollten Sie nur zu Modellen bewährter Hersteller greifen.

Entscheiden Sie sich für den Online Kauf, dann machen Sie sich im Vorfeld mit den Kundenmeinungen vertraut. So können Sie sich ein objektives Bild von den Vor- und Nachteilen des betreffenden Produkts machen. Auch ist es Ihnen so möglich, eine langfristig gute Wahl zu treffen.

Die Kosten

Überlegen Sie sich bereits im Voraus, wie viel Geld Sie für die Maschine ausgeben wollen. Der Preis ist von Funktionsumfang und Größe des Geräts abhängig. Hochwertige Modelle erhalten Sie bereits um rund 100 Euro. Soll die Maschine in der Gastronomie zum Einsatz kommen, müssen Sie mit höheren Ausgaben rechnen. Geld können Sie durch einen Preisvergleich sparen.

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 30.03.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit – beim Kauf von Eiswürfelmaschinen ist Qualität wichtig

Wollen Sie im Sommer immer Eiswürfel zur Verfügung haben, sollten Sie in eine Eiswürfelmaschine investieren. Da Ihnen die Geräte mittlerweile in den unterschiedlichsten Ausführungen zur Verfügung stehen, finden Sie garantiert ein Modell, das Ihren Vorstellungen entspricht. Wichtig ist aber, dass Sie bei Ihrem Kauf auf Qualität achten. Greifen sie nicht zum erstbesten Produkt, sondern vergleichen Sie im Vorfeld mehrere Artikel miteinander.

Im Zweifelsfall sollten Sie sich von einer Fachkraft beraten lassen. Machen Sie den Preis außerdem nicht zum alleinigen Entscheidungskriterium. Denn zu niedrige Kosten kommen Sie mitunter teuer zu stehen – dies gilt insbesondere dann, wenn Sie die Maschine zeitnah reparieren oder ersetzen müssen. Am besten gehen Sie mit Bedacht vor und informieren sich ausführlich über das gewünschte Modell. So können sie eine wohlüberlegte Entscheidung treffen.


Haftungsausschluss: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und stellen keineswegs eine Empfehlung, Anweisung oder sonstige Beratung dar. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Experten. Wir übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.