Popular Posts

Das ikonische Schweizer Taschenmesser

Schweizer TaschenmesserBigstock I ID: 204997108 I Copyright: Konstik

Es gibt kaum ein anderes Multifunktionswerkzeug, welches dem ikonischen Schweizer Taschenmesser das Wasser reichen kann.

Für jeden Bedarf und jede Situation gibt es eine passende Größe und anstatt einen ganzen Werkzeugkoffer mitschleppen zu müssen, reicht oft ein kleines rotes Schweizer Taschenmesser aus, um einen Großteil der benötigten Funktionen von anderen Werkzeugen abdecken zu können.

Falls Sie eher zu der Fraktion der praxisbezogenen Menschen gehören, die auf praktikable und handliche Lösungen Wert legen, so darf ein Schweizer Taschenmesser in Ihrer Werkzeugsammlung und im täglichen Alltag auf keinen Fall fehlen.

Doch für welches Taschenmesser sollten Sie sich entscheiden? Das ist die Frage der Fragen, denn es gibt sowohl kleine Modelle mit den wichtigsten Funktionen, als auch große Schweizer Taschenmesser, die fast einen gesamten Werkzeugkoffer und mehr beinhalten.

Ein Schweizer Taschenmesser und sein Einsatzgebiet

Auch wenn dieses ikonische Taschenmesser geradezu ein Allzweckwunder ist, so überlegen Sie sich am besten vor dem Kauf wo sie es tragen wollen. Der große Vorteil von einem Schweizer Taschenmesser ist, dass Sie es aufgrund seiner Größe jederzeit bei sich haben können.

Einige Taschenmesser mit mehreren Werkzeugen werden mit einem Clip geliefert, den man an einen Schlüsselring befestigen kann. Auch ein anbringen an einer Gürtelschlaufe oder an einer Tasche oder einem Rucksack ist so einfach möglich.

Doch in solch einem Fall sollte das Messer wenn möglich nicht zu groß sein. Selbst wenn ein kleines oder mittelgroßes Schweizer Taschenmesser in eine Hosentasche passt, so kann das Mitnehmen eines größeren Messers unangenehm werden. Größere Modelle lassen sich vom Volumen her mit größeren Schokoriegeln vergleichen, nur sind sie nicht aus Schokolade, sondern massivem Metall und doch verhältnismäßig schwer.

Auf der anderen Seite passt ein sehr kleines Schweizer Taschenmesser ideal auf einen Schlüsselbund, wenn es nur so groß ist, wie eine handelsübliche Nagelfeile. Was die verfügbaren Werkzeuge angeht, müssen Sie dann aber Kompromisse machen.

Wichtige Eigenschaften des Messers

Das berühmte Messer aus der Schweiz ist aber weitaus mehr als ein einfaches Messer. Je nach Größe lässt sich eine Vielzahl an verschiedener Werkzeuge ausklappen, vom Messer über den Schraubenzieher bis hin zur Lupe. Je nach Größe des Messers verfügen die Modelle üblicherweise zwischen 5 und 40 Funktionen. Folgende Funktionen dürfen bei einem Schweizer Taschenmesser auf keinen Fall fehlen:

  • Große & kleine Klinge
  • Korkenzieher
  • Dosenöffner
  • Schraubenzieher
  • Flaschenöffner
  • Schere
  • Säge
  • Zahnstocher
  • Pinzette
  • Feile

Gesetzliche Bestimmungen bei der Mitführung von Messern

Wenn Sie sich ein Schweizer Taschenmesser besorgen möchten, so sollten Sie sich außerdem darüber informieren, wie die genaue Gesetzeslage rund um das Tragen von Messern in der Öffentlichkeit aussieht. Auch wenn Messer, und im Speziellen Klappmesser dieser Art, grundsätzlich nicht so streng reguliert werden, wie andere Arten von Waffen, so müssen Sie sich dennoch beim Tragen auf einige Einschränkungen gefasst machen.

Das beste Beispiel hierfür findet sich am Flughafen. Die gesetzlichen Bestimmungen für die Mitnahme von Gepäck und Gegenständen in Flugzeuge führt Messer in der Liste der verbotenen Gegenstände an und dazu gehören auch Schweizer Taschenmesser, selbst mit eingeklappter Klinge.

Sie dürfen grundsätzlich nicht in Flugzeugen am Körper oder im Handgepäck mitgeführt werden. Je nach Region dürfen sie aber in aufgegebenen Taschen mitbefördert werden. Einheitliche Regelungen gibt es aber auf internationaler Ebene nicht.

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind empfiehlt es sich möglicherweise ein günstiges Zweitmesser zu kaufen, welches Sie auf Flugreisen im Gepäck mitnehmen können. Auf diese Weise ist es für Sie nicht ganz so verlustreich, wenn es Ihnen bei der Gepäckkontrolle widererwarten abgenommen wird.

Ohne Zweifel gehört das Schweizer Taschenmesser in jeden Werkzeugkoffer und an jeden Schlüsselbund für diejenigen, die nicht auf das kleine rote Multifunktionswunder aus der Schweiz verzichten können oder wollen. Für welche Größe Sie sich entscheiden wollen, bleibt natürlich Ihnen überlassen und wird sicherlich durch Ihren persönlichen Bedarf bestimmt.

13,93 EURBestseller NR. 1*
Victorinox Taschenmesser Huntsman (15 Funktionen, Schere, Holzsäge, Schraubendreher) rot*
Ideal zum Klettern, Wandern und Campen. Hauptmerkmale: Schere, Holzsäge
37,00 EUR 23,07 EUR

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 22.10.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Haftungsausschluss: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und stellen keineswegs eine Empfehlung, Anweisung oder sonstige Beratung dar. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Experten. Wir übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.