Popular Posts

Glatze ein Problem? Echthaarperücken für Männer helfen

Glatze ein Problem Echthaarperücken für Männer helfenBigstock I ID: 351358418 I Copyright: photosvit

Es gibt verschiedene Gründe warum es sich lohnt über Echthaarperücken für Männer Informationen einzuholen. Denn immerhin sind vier von fünf Männern im Laufe ihres Lebens von Haarausfall betroffen. Meistens liegt es an den Genen, dass sich die Haare zunächst an den Schläfen zurückziehen und schließlich oft nur mehr ein Haarkranz am Hinterkopf bestehen bleibt.

Das Risiko eine Glatze zu bekommen steigt mit zunehmendem Lebensalter. In den meisten Fällen liegt eine androgene Alopezie vor. Dabei handelt es sich vereinfacht gesagt um eine Überreaktion der Haarwurzeln auf ein männliches Hormon.

Die Follikel reagieren empfindlich, die Blutgefäße leiden und versorgen die Zellen nicht mehr ausreichend mit Nährstoffen. Zunächst bilden sich noch feine Flaumhaare, später wird das Wachstum völlig eingestellt. In diesem Fall ist guter Rat teuer, wenn man nicht zu seiner Glatze stehen will.

Wann Echthaarperücken für Männer eine wahre Hilfe sind

Manche Männer finden sich mit dem natürlichen Alterungsprozess ab und sehen dem immer lichter werdenden Haarkleid gelassen entgegen. Einige finden sich mit Glatze sogar interessanter und stehen einfach dazu. Doch nicht allen gelingt es sich mit einer Glatze anzufreunden.

Kaum jemand bemerkt gerne Alterungsprozesse an seinem eigenen Körper. Während es am Anfang noch gelingt, beginnende Geheimratsecken mit einer schicken Frisur und längerem Deckhaar zu kaschieren kommt irgendwann der Zeitpunkt wo es nichts mehr zu beschönigen gibt.

Gerade bei erblich bedingtem Haarausfall sind die Therapiemöglichkeiten limitiert. Einige Präparate helfen zwar dabei, den Prozess hinauszuzögern, schließlich schreitet der Haarausfall meist weiter voran.

Wenn Sie an Haarausfall leiden, kämpfen Sie möglicherweise nicht nur mit den optischen Veränderungen. Oft geht die Bildung einer Glatze auch mit einer hohen psychischen Belastung einher. Einige fühlen sich nicht mehr attraktiv und entwickeln eine regelrechte Depression.

Singles rechnen sich mit Glatze weniger Chancen bei den Frauen aus und das Selbstbewusstsein bekommt einen Knacks. Mit einer Echthaarperücke für Männer lässt sich das Problem geschickt kaschieren. Heute gibt es eine große Auswahl an Modellen, es ist garantiert für jeden Typ das Richtige dabei.

Tipps für die Auswahl einer Echthaarperücke für Männer

Manche Männer orientieren sich bei der Wahl der Echthaarperücke an ihrer bisherigen Frisur. Sie möchten am liebsten das Haar wie gewohnt tragen. Andere wiederum sind äußerst experimentierfreudig und legen sich mit der Echthaarperücke für Männer einen völlig neuen Look zu. Wie dem auch sei, wichtig ist, dass die Perücke zum Typ passt. Hier eine der Möglichkeiten, um eine passende Echthaarperücke für Männer zu finden:

  • Für den Wintertyp eignen sich dunkle Haarfarben perfekt. Erkennbar ist dieser Typ durch seine braunen Augen und die relativ dunkle Haut. Auch das natürliche Haarkleid dieses Typen ist dunkel, also braun oder schwarz. Sollten Sie sich als Wintertyp für eine schwarze Echthaarperücke für Männer entscheiden, passen Sie auf, dass das Modell natürlich wirkt. Oft sehen grau melierte Modelle besser aus als tiefschwarze
  • Den Herbsttyp zeichnen rötliche Haare und Sommersprossen aus. Er hat graue oder grüne Augen und eine helle Haut. Für ihn passen Echthaarperücken mit Rotstich oder aus blonden Haaren besonders gut.
  • Blaue oder graublaue Augen zeichnen den Sommertyp aus. Die Haarfarbe reicht von hellblond bis hellbraun. Für den Sommertypen kommen Echthaarperücken für Männer aus hellem Haar in Frage. Besonders gut steht ihm eine aschblonde Echthaarperücke.
  • Warme Töne wie Gold-, Asch- und Rotblond stehen dem Frühlingstypen besonders gut. Er hat blaue, blaugrüne oder grüne Augen, die Haut ist rosig. Häufig kennzeichnen den Frühlingstypen auch Sommersprossen.

Ebenso vielfältig wie die Farbauswahl bei Perücken sind auch die Schnitte. Beinahe für jeden Mann eignet sich der Facon Schnitt, der echtem Haar täuschend ähnlich sieht und besonders natürlich wirkt. Dabei handelt es sich um einen relativ kurzen Schnitt, der nahezu jedem Typen steht.

Echthaarperücken für Männer sind wahre Kunstwerke

Wenn Sie sich für eine Echthaarperücke für Männer interessieren müssen Sie wissen, dass die Modelle deutlich teurer sind als Varianten aus Kunsthaar. Das liegt daran, dass man für die Herstellung wie der Name schon vermuten lässt echtes Haar benötigt.

Meistens stammen die Haare für die Echthaarperücke aus dem Ausland. Der Grund dafür ist einfach zu erklären: Für eine Echthaarperücke kann nur unbehandeltes Haar verwendet werden. Selbst wenn sich in Europa Spender finden würden, sind die meisten Haare bereits einmal gefärbt worden oder wurden mit einer Dauerwelle behandelt.

Diese Haare eignen sich kaum für die Herstellung von Perücken. Besonders häufig kommt indisches Tempelhaar zum Einsatz, das der Haarstruktur von Europäern sehr ähnlich ist. Da in Indien bei den Haarfarben schwarz und braun vorherrschen, muss das Haar für hellere Perücken entsprechend aufbereitet werden.

Im ersten Schritt werden die Haare sorgsam gereinigt und fein sortiert. Dabei beurteilen Perückenmacher die Qualität und teilen das Haar in Kategorien ein. Oft gelangen die Haare anschließend in ein Säurebad, wobei die äußerste Haarschicht entfernt wird.

Dadurch wird das Haar später leichter kämmbar und verfilzt nicht. Bis die Perücke fertig ist, vergehen rund drei Wochen. So lange dauert es, bis die Haare auf die künstliche Kopfhaut angebracht werden. Diese heißt im Fachjargon Montur.

Besonders natürlich wirken Perücken, die mit dem Tüllstoff Monofilament hergestellt werden. Um die Perücke fertigzustellen, sind 80.000 bis 100.000 Stiche notwendig. Kein Wunder also, dass eine Echthaarperücke für Männer einiges kostet. Immerhin stecken darin unzählige Arbeitsstunden, bis das Kunstwerk fertig ist.

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Haftungsausschluss: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und stellen keineswegs eine Empfehlung, Anweisung oder sonstige Beratung dar. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Experten. Wir übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.